Hasse zieht der Mutter die Stiefel aus

Szene 3 Buchseite 70  Zeilen 8-18

Wir haben diese Szene ausgewählt, weil wir uns dachten, dass es eine wichtige Stelle im Stück  hinsichtlich des Konflikts zwischen Hasse und seiner Mutter ist. Kostüme haben wir uns nicht angezogen. Hasse und die Mutter tragen kaputte Hosen und Hemden. Die Mutter trägt ihre Stiefel, die von Hasse ausgezogen werden. Bei der Mimik und Gestik haben wir versucht, den Konflikt der beiden und die innere Spannung in das Bild zu bringen. Die Mutter saß auf einer Bank unter einem Vordach, das uns als Wohnung der beiden diente.

szene-3-zusachauer-perspektive

Johanna Decker, Lara Schulz (Klasse 8f)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *